Das Sportjahr in Dohna beginnt.

Dieses Wochenende startet in Dohna die Laufsaison mit dem 2. Event des Sportpokals, dem Wilischlauf. Am 18.April ab 9:30 beginnen die verschiedenen Läufe auf dem Gelände des Sächsisch-Böhmischen-Bauernmarktes. Ausrichter ist seit 34 Jahren der Skiklub Niedersedlitz.

www.wilischlauf.de

Am 24. April folgt um 18 Uhr der 3. Meusegaster Vesperlauf.

Vesperlauf

Ich bin auf jeden Fall dabei.

Ihr Ralf Müller

 

 

2 Antworten auf „Das Sportjahr in Dohna beginnt.“

  1. Sehr geehrter Herr Dr. Müller,
    Respekt für Ihr Handeln. Ich finde es ausgsprochen positiv, wenn Sie ihr Handeln daran orientieren, was der Gemeinde Dohna und ihren Einwohnern und Unternehmen nützt.
    Es ist wohltuend wahrzunehmen, dass bei Ihnen die Menschen und die ihnen als Bürgemeister anvertraute Gemeinde im Mittelpunkt stehen und nicht der persönliche Wahlkampf. Mit ihrem Kommentar der Vorgänge in Pirna und im Zusammenhang mit Flüchtlingen und Asylbewerbern offenbart sich ihr humanistisches Wesen.
    Deshalb wünsche ich Ihnen viel Erfolg bei der Bürgemeisterwahl am 7. Juni.
    Mit freundlichen Grüßen
    Peter Liebers

    1. Wo wohnt denn der Peter Liebers? Ich würde mit ihm gern einmal korrespondieren. Ich wünsche dem Gewinner der Bürgermeisterwahl auch viel Erfolg für kommenden 7 Jahre.
      Ich erinnere, Werbseite Dr. Müller, mein Leitbild, „Nehmen Sie mich beim Wort“, „Mit den Bürgern suche ich einen kontinuierlichen Dialog“, wünschenswerter Weise auch mit Ihrem Vorgänger.

      Ihr Vogänger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .