verschwundene Wahlwerbung 2

In den letzten Nächten wurde wieder Wahlwerbung gestohlen, beschädigt und zerstört. Sachschaden ca. 1000 €. 

pfahl1 pfahl2 pfahl3

Insbesondere das Aufspießen auf Pfähle betrachte ich nicht mehr als groben Unfug oder unbedachte Tat. Das ist ein klarer Angriff auf meine Person und das Amt des Bürgermeisters.

Wer sich so undemokratisch verhält, schadet der gesamten Gesellschaft. Ich gehe davon aus, dass die Polizei ermittelt.

Dr. Ralf Müller

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.