Elektromobilität in Dohna

Pünktlich zum Weihnachtsmarkt wird das Dienstfahrzeug der Verwaltung auf Strom umgestellt. Die Stadt wird einen Citroen Zero von der ENSO Netz GmbH mieten.

enso_stromauto

Strom tanken kann dann jedermann, wie auch die Verwaltung, direkt vor dem Museum. 2 Stellplätze werden für die kleinen Stromer reserviert.

Im kommenden Frühjahr wird ein zweites, dann werbefinanziertes, Fahrzeug in Dienst gestellt.

Im Landkreis wird Dohna dann Vorreiter bei der kommunalen Elektromobilität sein.

Ihr Dr. Ralf Müller

Wichtige Entscheidungen II

Ebenso in der Sitzung im August beschließt der Stadtrat den Erwerb der Flächen der Kornhaus e.G.

lageplan_kornhaus

Mit dieser Fläche, die zentral in Dohna liegt, kann in den nächsten 5 Jahren der Bauhof neu gestaltet werden. Die bisherigen Standorte in Sürßen, am Markt und auf dem Kahlbusch sind weder zeitgemäß noch effizient zu bewirtschaften.

Ihr Dr. Ralf Müller

Wichtige Entscheidungen I

Am 31.8.2016 beschließt der Stadtrat die Bauunterlagen zur Maßnahme 3 des Hochwasserschutzkonzeptes für Krebs.

hwsk_krebs_m3

Die Entlastung des Teichablaufes ist das Zentrale Projekt für ganz Krebs. Der Teich wird saniert, das ankommende Wasser wird ab einem Mindestzulauf auf einer neuen Trasse vom Teich Richtung Eulgrund geleitet.

Zugleich ist es das komplizierteste Projekt, da die Zufahrt zum Schweinestall und die Erschließung der Wohnanlage im Volksgut über die Trasse verläuft. Vor Beginn der Maßnahme muss also eine Behelfsstrecke ausgebaut werden.

Ralf Müller

Mensch freue Dich!

Zum 25. Tag der Sachsen ist es gelungen, einen neuen Weltrekord im „Mensch ärgere Dich nicht“ spielen aufzustellen. 1048 Spieler haben in einem großen Festzelt gemeinsam gespielt.

Glückwunsch an das Team von Schmidt-Spiele um Udo Schmitz! Ich hoffe, dass einige auch zur 3. Sächsischen Meisterschaft am 15.1.2017 nach Dohna kommen.

maedn_weltrekord

Goldener Hirsch

Am 29.7.2016 kann jeder den neuen Schulhort im Goldenen Hirsch besichtigen. An Stelle des Tages des offenen Denkmals wird vor der Hofnacht die Tür zum neuen Schulhort im alten Haus geöffnet. 1 Woche bevor die 60 Hortkinder der neuen ersten Klassen einziehen, kann sich jeder ein Bild von der gelungnen Sanierung machen.

hort_b13 hort_b13_i

2. Sommerhofnacht

Nach dem Erfolg des Stadtfestes im letzten Jahr gibt es auf vielfachen Wunsch in diesem Jahr wieder eine Hofnacht.Neue Höfe laden nach dem Müglitztallauf ein, die Laufschuhe gegen die Tanzschuhe zu tauschen. Auf ein Wiedersehen am 29.7.2016 auf dem Markt.

Programm-Hofnacht 16 001

Programm Hofnacht 16 001

Mitfahrer gesucht

Gute Ausstattung und moderne Geräte reichen nicht aus, um Feuer zu löschen. Dohna hat eine tolle Feuerwehr, letzte Woche wählten u.a. 74 aktive Kameraden einen neuen Wehrleiter, Mirko Osterland, und seinen Stellvertreter, Karsten Hose.
Trotzdem fehlen tagsüber Einsatzkräfte, unsere Löschfahrzeuge fahren manchmal nur 2-3 Leuten raus. Dank guter Ausbildung haben nämlich viele Kameraden gute Jbs, teilweise in Dresdne und der weiteren Umgebung. Da kommt man einfach nicht in den geforderten 5 min ans Gerätehaus.
Deshalb werben wir für Nachwuchs „der älteren Art“:
Eimeraktion2

Eine Einladung mit „Augenzwinkern“  zu Infomationsveranstaltungen der Ortsfeuerwehren Gorknitz und Borthen/Röhrsdorf am 16.4.2016 um 10 Uhr.
Ralf Müller

Trauer um Uwe Dörschel

Mit großer Bestürzung haben wir die Nachricht vom tödlichen Unfall unseres ehemaligen Bauamtsmitarbeiter, unseres Sportfreunds und langjährig Mitwirkenden bei vielen Dohnaer Veranstaltungen, Uwe Dörschel, aufgenommen. Unsere Gedanken sind bei seiner Familie und Freunden. Ihnen gilt unser tiefes Mitgefühl.
Ralf Müller

REWE Team-Challenge

Seit 2009 gibt es die Team Challenge in Dresden, den 5 km Firmenlauf. Seit 2009 ist Dohna dabei. In diesem Jahr starten am 8.Juni 12 Mannschaften unter Dohnaer Flagge, wie immer die Rathausteams, die Sportvereine und Partner der Verwaltung. Ich freue mich darauf, bin allerdings mal nicht dabei, weil der Segelurlaub schon gebucht war.
Euer Ralf Müller